Die Unterseite „GLAUBE, IRRGLAUBE UND GLAUBENS-ILLUSIONEN“ ist in Planung und in Arbeit: Es gibt wohl nichts, was umstrittener wäre, als der Glaube. Einerseits ist Glaube Nicht-Wissen, andererseits ist auf das Wissen immer weniger Verlass. Woher kommen die Kräfte, die dem Glauben innewohnen, die das Wissen niemals für sich verbuchen kann? Jesus lehrte uns einst den wahren Glauben und den Unterschied zur Heuchelei – das wird demnächst hier erörtert werden.

 

Ich bitte um etwas Geduld!
gez.: Uwe-Ferdinand Jessen

Flensburg, den 12.04.2020

....…....….....................…........….…....

 

 

GLAUBE – IRRGLAUBE

UND

GLAUBENS-ILLUSIONEN