Die Schulmedizin ist hoffnungslos mit der Pharma-Ideologie verbandelt, so, als wäre der Mensch eine Chemie-Fabrik. Die Zusammenhänge von Gesinnung und Charakter und die spirituellen Hintergründe aller Krankheiten sind den meisten Menschen vollkommen unklar. Unheilbare Krankheiten kennt nur die Schulmedizin. Für Gott ist keine Krankheit unheilbar. Was das für Möglichkeiten und neue Wege in der Heilkunde eröffnet, wird demnächst an dieser Stelle behandelt werden.