Auf dieser Unterseite wird versucht, das aktuelle Zeitgeschehen aus urchristlicher Perspektive zu analysieren und laut über die Hintergründe nachzudenken. Das laute Nachdenken kann man auch "Kommentieren" nennen. Jedes Geschehen verlangt von jedem Menschen eine Haltung. Unsere Haltung zu den Geschehnissen bestimmt unser Verhalten und darauf kommt es an: Wie verhalte ich mich und warum verhalte ich mich so, wie ich es tue oder wie ich es vorhabe zu tun - letztlich immer eine Gewissensfrage.